Stellenausschreibung Gemeindewachebeamte/r - GD 16.8

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Job


S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

 

Bei der Stadtgemeinde Schärding wird gemäß § 8 Abs. 3 des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 i.d.g.F. die Stelle eines/r

 

Gemeindewachebeamten/in

 

der Funktionslaufbahn GD 16.8 – Zugeteilte/r Beamter/in des Exekutivdienstes

 

für die Städtische Sicherheitswache öffentlich ausgeschrieben. Die Besetzung erfolgt mit 01. Oktober 2024 in der Funktionslaufbahn GD 16.8.

 

Voraussetzungen: 

  • BewerberInnen müssen den in den §§ 30 – 34 Oö. GDG 2002 enthaltenen Bestimmungen entsprechen 
  • Abgeschlossener Grundausbildung für den Exekutivdienst

 

Aufgaben und Ermächtigung:

  • Straßenpolizeiliche Überwachung,
  • Einhaltung von ortspolizeilichen Verordnungen, 
  • Fundwesen,
  • Marktpolizei,
  • volle behördliche Ermächtigung als Organ des öffentlichen Sicherheitsdienstes (wie Bundespolizei).

 

Angebot:

  • Definitivstellung nach Erfüllung der Pragmatisierungserfordernisse gem.  Oö. GDG 2002
  • Anrechnung der Vordienstzeiten gem. Oö. GDG 2002
  • Entlohnung nach Oö. GDG 2002 GD 16, Gehaltsstufe 1 (€2.980,30) – Gehaltsstufe 15 (€3.963,80) + Zulagen
  • Wechseldienst ohne Journaldienst (tagdienstorientiert)
  • Überstunden-, Feiertags-, Nacht- und Wochenenddienste nur anlassbezogen.
  • Attraktive Pflichtversicherung bei der Kranken- und Unfallfürsorge für Oö. Gemeinden (KFG) mit Leistungen wie freier Arztwahl, Heilbehelfen, Zahnersatz, Mundhygiene, jährlichem Freibetrag für Massagen etc.
  • Ausrüstungs- und Uniformbeschaffung erfolgt im eigenen Wirkungsbereich der Dienststelle. 

 

Die Aufnahme in das Beamtendienstverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Oö. GDG 2002. Die Einstufung erfolgt nach den Bestimmungen der Oö. Gemeinde-Einreihungsverordnung.

Für Rückfragen können Sie gerne den Kollegen HÖLLINGER Patrick, BezInsp. per Mail unter patrick.hoellinger@schaerding.ooe.gv.at oder telefonisch unter 0699 13 15 4426, kontaktieren.

 

Bewerbungen mit Lebenslauf und Nachweisen über die Erfüllung der Erfordernisse müssen unter Verwendung des beim Stadtamt Schärding aufliegenden und auf der Homepage der Stadt Schärding www.schaerding.ooe.gv.at abrufbaren Bewerbungsbogen spätestens bis

Freitag, den 8. März 2024, 12:00 Uhr

 

beim Stadtamt Schärding einlangen.

08.02.2024